Miller kotzt sich aus

    Miller kotzt sich aus

    Hallo zusammen,

    nun ist es soweit.

    Da ich so oder so keine Ambitionen mehr auf dem Server habe, brauche ich heute mal kein Blatt vor den Mund zu nehmen oder mir gar den Mund verbieten lassen.

    Es ist schon recht schade, wie sich der Server durch eine Handvoll Teammitglieder selber zu Grunde richtet.

    So viel Zeit wurde von vielen Menschen in dieses Projekt "JenoMiners" hereingesteckt. Man hatte schöne Jahre, wirklich schöne. Aber leider, wie es bei jedem Unglück ist, wurde das Ende durch eine Handvoll möglichweise sogar kleinen Fehler besiegelt.
    ___

    Wo soll ich anfangen?
    Aus meiner Warte gibt es viele Sachen, die mich stören!
    ___

    Fang ich einfach mal mit der Sache an, die ich am Widerlichsten finde.

    Das wäre, wer hätte es gedacht, die Beziehung zwischen zwei Leuten hier auf den Server die als "Dynamisches Duo" echt viel mist bauen.

    Trommelwirbel - genau. Es sind @xXBloodFlameXx und @MegaCrafter43.

    Mir ist es schier unverständlich, wie man zu zweit so viel mist bauen kann, ohne aus einem Seriösen Team zu fliegen.

    Vorgetäuschte Bans, unterlassen des Supportes, Unfreundlichkeit gegenüber Mitgliedern oder Teammitgliedern, ausgrenzen von anderen Personen. Die Liste ist lang.

    Da muss man doch eigentlich echt an der sozialen Integrität und auch der sozialen Anpassungsfähigkeit zweifeln.
    Aber das ist nicht mein Job, richtig @Phreag?
    ___

    Da ich noch nicht die Möglichkeit hatte, dir nochmal alles Gute zum Kind. Ich hoffe, der kleine Mischt dich nicht komplett auf und Ihr habt alle zusammen Spaß!
    ___

    Ein zweiter Punkt, der mich schon eigentlich immer störte, sind die leeren (komplett leeren) versprechen gegenüber Usern aus jeglicher Herachie-Ebene.
    "Wir werdend en Specials einen Ersatz für LogBlock geben" Zit.
    -> Was kam, nichts.
    Mittlerweile stört mich das nicht mehr, da ich so oder so keine Lust und Zeit mehr habe mich über solche Kinkelitzen aufzuregen.
    Was Solles, die Glaubwürdigkeit der dafür Verantwortlichen Personen (die das Zit. gegeben haben) ist ja so oder so dahin.
    ___

    Ach ja, das Thema Bevorzugung.
    Ein nicht Teammitglied, was aber dann doch Supporten kann aber das nicht will, die Recht dafür behält obwohl er sich aufgrund seiner Leistung in den letzten Jahren diese nicht verdient hat.

    Von wem Rede ich bloß - keine Ahnung. Das weiß wohl nur der Teufel.

    Eine Mitspielerin die (laut eigenen Aussagen) mehrfach als VIP_High vorgeschlagen wurde aber immer wieder abgelehnt wurde. Auch da wieder, laut eigenen Angaben von unserem Dynamischen Duo.
    ___

    Auch die Modwahlen im letzten Jahr waren meiner Meinung nach auch nicht der Burner. Nicht weil ich nicht angenommen wurde, im Nachhinein war es sogar gut - nein. Ich fidne Sie fraglich, weil neue Mods aufgenommen wurden, aber Inaktive einfach gelassen wurden. Warum, abgesehen davon, dass diese nicht gebraucht werden, da die Spielerzahl stetig sinkt (dazu gleich mehr), ist es einfach unfair anderen gegenüber die sich Sprichwörtlich den Ar*** aufreizen aber nicht beflrdert werden, während andere Personen auf einer höheren Position ihr Leben entspannen.

    Aber auch hier wieder, das ist ja nicht mein Job, richtig @Phreag.
    ___

    Da ich schon keine Lust mehr habe zum Schreiben komme ich hier mal an mein letzten Punkt. Werbung und weiteres.

    Erst einmal ein ganz großes Lob an @Guerkchen385, du machst das toll. Aber leider kann man alleine nicht alles managen. Ist leider so.

    An der Stelle möchte ich mich auch einmal bei dir Entschuldigen, da ich den Insta-Acc vernachlässigt habe. Mir fehlte die Motivation, da wenn man das alleine macht und selber nicht mehr aktiv spielt, leider hier und da echt die Motivation flöten geht.

    Aber auch die wieder an die weibliche Person unseres Dynamischen Duo´s, sie hat mich ja alleine damit gelassen, weil Sie - ja das ist ne gute Frage - ich denke weil Sie keine Lust hatte, sich mit mir auseinander zu setzten.

    Vllt. fehlte dir, Kim, dazu ja auch die Courage dazu. Oder der intelekt. Aber darauf möchte ich hier lieber nicht eingehen.

    Aber auch monetär hätte man da in der Vergangenheit mehr machen sollen!
    ___

    Zum Schluss möchte ich allen die hier mit mir gespielt haben, von ganzem Herzen Danken!

    Es war eine schöne Zeit.
    Vllt. war das heute ja mein letzter Beitrag hier, da mich entweder das Dynamische Duo, oder ein anderer hier Sperren wird.
    Vorstellbar ist das leider.
    Doch, eines vergess nicht @JenoMiners.de-Team - wir sind hier in Deutschland, wo man seine Meinung frei sagen darf, ohne, dass diese jemand bearbeiten darf.

    Darum bitte ich euch.

    Lasst diesen Beitrag in Ruhe, kommentiert das gerne - aber bearbeitet nicht meinen Start Beitrag.

    Sollte sich einer davon exponentiell Angegriffen fühlen, der kann sich gerne bei mir per PN melden.
    LG Miller155

    Spoiler anzeigen
    Ich respektiere alle Menschen, die mir immer die Meinung sagen, ganz egal wie unschön sie sind!




    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Miller“ ()

    Hallo @Salami Steve,

    anbei findest du einen Link, der zeigt den ban auf den ich hinaus möchte.

    Die Spielerin wurde exponentiell hoch bestarft und die Beweise dafür wollte das Dynamische Duo nicht herausgeben.

    Möge vllt. Spekulation sein, aber ich bin mir da zu 99% sicher, dass die Strafe dafür zu hoch ist.

    Gerade hinsichtlich der Beziehung (generell) zwischen Mega und Fire wäre es von sozialer Ebene klüger gewesen, eine andere Person das Regln zu lassen.

    Sowass hat meiner Ansicht nach, mit sozialer Reife und geschickten handeln zu tun.
    LG Miller155

    Spoiler anzeigen
    Ich respektiere alle Menschen, die mir immer die Meinung sagen, ganz egal wie unschön sie sind!




    Beweise wurden, zumindest an nicht Betroffene, bis jetzt nie ausgegeben.

    Um einen Ersatz von Logblock habe ich mich damals bemüht, wir hatten lange diskutiert, versprochen habe ich, für meinen Teil, es damals nicht, auch wenn es gerne so hingestellt wird.

    Die anderen Sachen lasse ich aus meiner eigenen Unwissenheit mal unkommentiert.
    --- kein ironischer Beitrag meinerseits ---
    Danke Mike, dass zumindest eine Person sich dazu äußert, was hier viele momentan am Team und am Server kritisieren.
    Auch ich möchte mich den Kritikpunkten deinerseits anschließen und aufgrund von exponentiell hoch bestraften Spielern auf Artikel 5 unseres Grundgesetzes verweisen.
    Schade auch eigentlich, dass ich diesen Thread nicht liken kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    ItemPhilosoph
    Lauch mit großem Schlauch.

    - ItemPhilosoph -
    Ohweh.. Hallo.

    Erstmal natürlich schade, dass sich das so bei dir angestaut hat, habe ich nicht so wahrgenommen. Ich hoffe auch, dass das jetzt nicht wirklich bedeutet, noch einen Stammspieler zu verlieren.

    Miller schrieb:

    die Beziehung zwischen zwei Leuten hier

    Das hatten wir ja auch schon mal. Da musst man nicht begeistert von sein, hat aber sicherlich in manchen Situationen Vor- sowie auch Nachteile. Ich möchte mir zu beiden Situationen hier keine Meinung entlocken lassen.

    Ich habe mich ja, weil sich in beiden Fällen (Fire_Paww und auch eagel_mitte) mehrfach bei mir beschwert wurde, mit beiden Fällen auseinandergesetzt. Persönlich hätte ich das zwar nicht so angegangen, wie die beiden, aber ich kann es zumindest nachvollziehen. Die beiden Betroffenen können sich ja gerne auch in ein paar Wochen im Forum melden und über die Sache reden. Das hat in der Vergangenheit schon Wunder bewirkt und diese schließe ich hier auch wieder nicht aus.

    Miller schrieb:

    Aber das ist nicht mein Job, richtig @Phreag?

    Das ist der Job von niemanden und jedem hier zugleich. Vollkommen okay, dass du dich kritisch äußerst, aber (das weißt du glaube ich auch selbst) du musst bei sowas dann eben auch mit Gegenkritik rechnen.

    Miller schrieb:

    die leeren (komplett leeren) versprechen gegenüber Usern

    Da kann ich nur für mich sprechen: Oftmals sind es - glaube ich - keine Versprechen, die willentlich gebrochen werden, sondern es wird schlichtweg vergessen. Ich muss ehrlich sagen, auch, wenn ich hier viel Zeit reinstecke und auch schon reingesteckt habe, ist das hier eher zweit- oder drittrangig für mich. Ich versuche zwar stets meine Versprechen einzuhalten oder Wünsche der Mitspieler zu erfüllen (sofern sie im Rahmen sind), aber wirklich häufig fallen die bei mir einfach unter den Tisch, das ist bitte keine böswillige Absicht zu unterstellen.

    Miller schrieb:

    das Thema Bevorzugung

    Jap. Kann ich nur so unterschreiben. Zwar finde ich das genannte Beispiel unpassend, aber mit der von mir zitierten Grundaussage hast du recht. Auch da darf sich niemand unschuldig schimpfen. Die Verteilung ist vielleicht mal hier mehr, da weniger, aber das ist - leider - menschlich. Sollte man dennoch versuchen, dran zu arbeiten.

    Ansonsten: Inaktivität verschwindet nicht vom Radar, das mit deiner Aufgabe habe ich ja mitbekommen und joa.


    LG

    Guerkchen385 schrieb:

    eagel_mitte



    Hey Gurke, bezüglich eagel hätte ich persönlich schon so gehandelt, da er nicht nur einmal, sondern 2 mal Teammitglieder angelogen hat, dazu auch noch Mitspieler weshalb er überhaupt gebannt wurde.

    Es waren immerhin eine sehr große Menge Materialien wie z. B. Gold die er mitgehen lassen hat...

    Aber bevor wir das hier ausführlich besprechen können wir das von mir aus gerne heute Abend im TS machen :)
    Ich kotz mich hier auch mal aus denn diese Bevorzugungen etc. machen das ganze System kaputt.
    Ich hab hier auch von dem Verhalten einiger Teammitgliedern komplett die nase voll, denn wenn die lästereien über Spieler
    nicht weniger werden sehe ich keinen Sinn weiter zu spielen. Denn nur ein: "Ich werde mal mit dieser Person reden" hat wie man sieht nix gebracht.
    Kann mich also dir nur anschließen @Miller
    Ich finde es wichtig und richtig, dass eure Beschwerden ernst genommen werden. Wenn ihr wollt, könnt ihr die auch gerne bei mir äußern (im TS oder wie ihr wollt). Nein, es gibt da keine Strafen oder Sonstiges. :)

    Edit Salami: Ich finde es sowieso komisch, dass hier Leute denken sie würden eine Strafe bekommen wenn sie sich über etwas beschweren... Ich selbst habe noch nie mitbekommen, dass jemand bestraft wurde wenn er sich (Ohne Beleidigungen) beschwert hat...
    @Miller schicke mir doch bitte Privat Beweise für deine Behauptungen.
    Ich kann deinen Frust verstehen, frage mich nur, warum du mir nicht eine Pn schreibst und mir deine Vorwürfe mitteilst. Solche anpranger-aktionen finde ich immer unter aller Sau, und bin daher echt etwas enttäuscht von dir.
    Ja, wobei es da halt Phreag vmtl. mehr um den Ton geht. Ich bin da, in der jetzigen Form, auch nicht mega begeistert davon, wie man vielleicht aus meinem vorherigen Post lesen konnte, auch, wenn ich finde, dass Kritik immer i.O. ist.
    Es ist ein Unterschied, ob man sagt: "Spieler xyz hat das und das gemacht, das passt mir nicht, weil...", als wenn man z.B. Formulierungen wie "Dynamisches Duo" oder lächerlichen Kontext wie "Trommelwirbel, Spieler x und y" verwendet.
    An der Stelle will ich auch gar nichts sagen, die Art wie der Text formuliert ist, ist schon sehr provokant.
    Ich bin mir sicher man hätte seine Kritik auch etwas sachlicher formulieren können ohne dabei konkret Leute zu provozieren.
    Ich wollte mit meinem Post auch gar nicht auf die Form eingehen, ich wollte mehr die Beweggründe für das öffentliche Posten vermuten.

    [Kurzes Vorwort]

    So da sich ja jetzt hier jeder "auskotzt" gebe ich auch nochmal meinen Senf dazu.
    Ich weiß, dass ich vor allem am Anfang meiner JenoMiners Zeiten sehr provokativ war und mir im Team, bis auf wenige Ausnahmen, nicht sehr viele Freunde gemacht habe. Allerdings habe ich mich dafür bereit entschuldigt! Ebenfalls möchte ich auf gar keinen Fall die guten Seiten und die guten Zeiten, die ich mit dem Server verbinde, in den Schatten stellen. Außerdem versuche ich mich kurz zu fassen da ich mit Schule und Arbeit momentan gut beschäftigt bin ;D

    [Der Server]

    Auf JenoMiners war ich schon mit drei Minecraft Accounts und bin seid mitte 2016 dabei. Ich bereue diese Zeit nicht da ich vor allem auf dem Server auch viele neuen Freundschaften ergeben haben aber auch genau so viele wieder aufgelöst haben. Das Projekt JenoMiners hat mir am Anfang sehr viel Spaß gemacht, da andere Server das CityBuild Prinzip zwar auch gut umgesetzt haben, man dort aber nicht so "frei" ist. Aber wie schon am Anfang gesagt bin ich mit den Teils zu strengen Regeln angeeckt wie zum Beispiel die Sache mit der Abwerbung: die Regel ist meiner Meinung nach nicht gut umgesetzt, was ich damit meine ist nicht das irgendwelche Spieler die auf den Server kommen und IP´s spammen nicht gebannt werden sollten sonder das schicken einer TeamSpeak IP oder die eines Minecraft Servers im privaten Chat da auch dem JenoMiners Team klar ist, dass nicht alle User 24/7 auf dem Server spielen und auch privat mal eine Runde auf einem PVP Server spielen. Ich finde das man es in diesem Fall nicht alles so auf die Goldwaage legen sollte und nicht immer alles so streng sehen muss, da dies vor allem auf neu Spieler sehr abschreckend wirkt.

    [Spielerzahlen]

    Wo ich schon einmal dabei bin spreche ich gleich einmal die sinkenden Spieler zahlen an. Als erstes spreche ich mal die Aufmachung an: Wie findet man eigentlich den Server!? Indem man auf YouTube einen Server Trailer sieht, der lagt, wo man die Chunks rendern sieht und der absolut schlecht geschnitten ist?! (kleiner Tipp: ReplayMod - für smoothe Kamerafahrten, und vielleicht ein einfaches Schnitt Tutorial oder ihr gebt 10 Euro für einen wirklich guten Trailer aus :) ) und wenn man dann auf den Server kommt erwarten ein sorry aber wirklich hässliches Quiz indem wirklich alle Fragen selbsterklärend sind, dass sind wie die ABS die jeder schnell akzeptiert und dann wegklickt! Wenn man das Quiz gemacht hat kommt man auf einen uralten Spawn der unübersichtlich gebaut ist und ebenfalls nicht wirklich schön ist, dass mach insgesamt einen sehr schlechten erst eindruck das heißt: neue Spieler werden so nicht gewonnen. Da nicht wirklich neue Spieler lange auf dem Server bleiben (oft genug Erlebt )bleiben nur noch die Stammspieler, die auch immer weniger werden, aber warum!?

    [Fehlversprechungen]

    Ganz einfach: die Fehlversprechungen die zum Beispiel bei dem Update des Servers gemacht wurden. Sachen wie das die Pets und andere gute Plugins die JenoMiners in gewisserweise Einzigartig machen, wieder gehen und das alles in die 1.13 übertragen wird stattdessen bekommt die Community eine (Entschuldigung aber) dahin gerotzte Version die erst im Nachhinein stück für stück verbessert wird bis schließlich der Zustand erreicht wurde der eigentlich von Anfang an versprochen war. Dass das Redstone nicht funktioniert, gute Plugins wie Autocraft runtergenommen wurden zerstörte bei vielen natürlich die Freude mit einem Schlag! Wenn ihr den Server Updatet dann bereitet es wenigstens so vor, sodass zumindest das meiste geht!

    [Ränge]

    Für einen verhältnismäßig kleinen Server fande ich 10 Euro schon viel und ich finde gleichzeitig das ohne VIP der Spielspaß gemindert wird und hier eventuell sogar gegen die Offiziellen Minecraft Richtlinien verstoßen wird, da man einen deutlichen Vorteil gegenüber nicht VIP´s hat. Und dann gibt es da noch den SVIP Rang der f*cking 300 Euro kostet Beziehungsweise auch nicht weil alle Käufe keine Käufe sind sondern als Spenden mit Gegenleistung dargestellt werden und man somit nicht einmal die Garantie auf den Rang hat. So und auch wenn der SVIP rang zwar wirklich nur für eingefleischte Fans ist, so finde ich doch das 300 Euro viel zu viel ist! So viel Taschengeld verdient kein durchschnittlicher Minecraft Spieler (10-15 Jahre) und dann finde ich es umso dreister das einem der Rang wegen belanglosem Kindergarten genau so schnell wieder entzogen werden kann, dass ist dreist und einfach nur Profitorientiert!

    [Team]

    Das Team ist generell schon lange dabei und es gibt quasi keinen Neuzugang. Ich finde das man lange inaktive Mods kicken sollte da sie Plätze im Team belegen. Das Team könnte einigen Neuzugang gut vertragen, vor allem für neue Innovationen und Ideen und um aus den alten Mustern mal "auszubrechen". Das Developer Team könnte auch mal mit Erfahrenerer Developer bestückt werden und ich finde auch die Teamleitung zu Inkonsequent. Viele Schritte in der Automatisierung von Servern, die alle anderen relevanten Server gemacht haben, wurden ausgelassen oder erst viel zu spät nachgeholt! Ich finde auch die gesamte Leitung einen eh viel zu beschäftigten Owner machen zu lassen un rücksichtsvoll und unverantwortlich!!!

    [Schlusswort]

    Auch wenn das vielleicht als willkürlicher Hate wahrgenommen werden kann ist es eher als Tipp oder Ratschlag zu verstehen ebenfalls möchte ich niemand persönlich angreifen. Ich denke wenn die Serverleitung jetzt Gas gibt und mal etwas ändert und aus den gewöhnten Mustern herauskommt kann sich der Server noch zum guten wenden ebenfalls ein Statement der Leitung wäre mindesten zum Millers Kommentar/Kritik sinnvoll und würde auch zeigen das ihr etwas ändern wollt, vielleicht lasst ihr dass aber auch nur einfach so stehen und es ändert sich nichts! Meine Minecraft/Zocker Zeiten sind eh vorbei.

    In wirklich Hoffnungsvollen Grüßen,

    Sven