Update: Der FTB Infinity-Server ist jetzt in der Beta-Phase!

    Update: Der FTB Infinity-Server ist jetzt in der Beta-Phase!

    Hier mal ein Allgemeines Statusupdate:

    -> alle uns bekannten Dupe-, Grief- und Crash-Bugs wurden jetzt behoben oder das entsprechnde Item gesperrt.
    -> Dafür besonders großen dank an @lucas1sascha und @Ridddick !
    -> Der Server läuft nun mit den Maps die auch auf dem Öffentlichen Server sein werden.

    Es wird dabei folgende Bauwelten geben:
    Hauptwelt (Standard, BOP)
    Twilightforest

    Und folgende Minewelten mit Warp (Reset alle 2 Wochen):
    Normal (Mit Quarrys etc)
    Twilightforest (Mit Quarrys etc)
    Nether (ohne Quarrys etc)
    End: (ohne Quarrys etc, mit PvP)

    Minewelten die nur über die entsprechenden Mods erreichbar sind (Kein Warp/Portal, Reset alle 2 Wochen):
    Underdark
    Dungeon-Welt
    Tornment
    Mirror
    Bedrock
    Dreamworld
    EndOfTime
    Outer

    -> Des weiteren wird es am Spawn Möglichkeiten geben, über Matter Receiver und Transmitter Portale zu erstellen und sich so Städte zu erstellen
    -> Warps können erworben werden
    -> Es gibt 2 Verschiedene Arten von Chunkloadern die aber befeuert werden müssen und den Chunk nur laden wenn der Besitzer online ist.
    -> Chatfunktionen werden wie auf Vanilla sein
    -> in den Bauwelten wird man wie gewohnt sein Grundstück claimen können/müssen
    -> Die Ränge sind direkt mit Vanilla gekoppelt, Nicknamen ebenfalls
    -> Random Teleporter werden verfügbar sein

    ... und vieles mehr...

    Spieler die sich für die beta-Phase beworben haben können weiterhin auf die Whitelist kommen wenn sie sich bei mir im Teamspeak melden.
    Micro/Headset ist für Beta-Tester Voraussetzung!
    Weitere Funktionen die es auf dem Server geben wird:

    - Am Spawn stehen öffentliche Matter Transmitter mit Dialing Devices. Damit kann man alle Matter Receiver anwählen.
    - Das End wird wie In Vanilla eine Chaos-PvP-Zone sein, jedoch hier mit höherer Schwierigkeit: 4 Der Kristalle sind von Gittern umgeben und können nicht ohne weiteres zerstört werden.
    - Die Minewelt weist eine stark erhöhte Meteoritenanzahl auf um jedem Spieler zu ermöglichen an die nur darin vorkommenden Rohstoffe zu gelangen.