Beiträge von Platincraft3r

    Seid gegrüßt liebes JenoMiners-Team,


    mein Name ist Johannes aka. Platincraft3r. Einigen ist mein Name möglicherweise ein Begriff.

    Hiermit möchte ich mich initiativ zum Moderator bewerben.


    Ich bin 17 Jahre alt und komme aus einem schnuckeligen Dörfchen in Schleswig-Holstein. Ich gehe momentan in die elfte Klasse eines Gymnasiums, ich bin also noch Schüler, wodurch ich einiges an Freizeit habe. Diese Freizeit nutze ich größtenteils zum Minecraft spielen.

    Ich bin als Hilfstrainer einer Judo-Kinder-Gruppe tätig, wodurch ich bereits Erfahrungen im Umgang mit anderen, insbesondere jüngeren, sammeln konnte. Für diese Tätigkeit benötige ich zudem sehr viel Geduld und die Fähigkeit ruhig, gelassen und beherrscht zu bleiben, selbst in Angesicht komplizierten und zeitintensiven Aufgaben oder provokationen jeglicher Art. Diese Fähigkeiten helfen mir besonders in Bezug auf den Umgang mit den Spielern und Spielerinnen. Zudem ist Teamwork ist eine für mich sehr wichtige Eigenschaft, die ich selbst durch Jahrlange Erfahrungen in verschiedenen Sportarten mitbringe. Meiner Meinung nach können die schwersten Aufgaben mit guter Koordination und gutem Teamwork ohne Probleme bearbeitet werden. Außerdem liegt mir lösungsorientiertes und Konflikt vermeidendes Arbeiten sehr am Herzen, da mit sinnlosen Streitigkeiten oder Einbußen an Spielspaß niemandem geholfen ist.

    Ich spiele seit 2014 auf dem Server, habe daher viel Erfahrungen in meiner langjährigen Spielzeit sammeln können. So habe ich mir sehr gutes Wissen über die Jeno eigenen und viele andere Plugins aneignen können. Beispielsweise das Pipe-Plugin begeistert mich besonders, seitdem ich es 2016 für mich entdeckt habe. Ich setze mich stetig mit unterschiedlichen Plugins auseinander und lerne trotz bereits großem Wissens immer wieder neue Dinge, welche ich mich mit Freude an andere Spieler weitergebe. Auch helfe ich bei Problemen oder Anwendung sämtlicher Plugins. So bringe ich mich mit viel Elan in die Community ein, besonders in Bezug auf sämtliche mögliche Hilfen, und will den Spielern und Spielerinnen ein abwechslungsreiches Spielerlebnis bieten.

    Ich möchte für die Spieler da sein und in meiner Rolle als Moderator den Server bestärken und die Teammitglieder entlasten.

    Durch meine hohe Aktivität auf dem Server in der letzten Zeit, kenne ich bereits viele der Spieler. Außerdem, wie bereits erwähnt, kenne ich den Server schon seit einigen Jahren, über diese Zeit haben sich auch Bekanntschaften und Freundschaften entwickelt, die bis jetzt bestehen. So Beispielsweise mit HeyIchBinDerKeks, Fire_paww oder Blad0nLSD.

    Ich unterhalte mich auch gerne im Chat, insbesondere mit Neuzugängen, und biete vielen eine helfende Hand.


    Mir ist bewusst, dass in den letzten Jahren der Anspruch der Spieler an einen Minecraft-Server stark gestiegen ist. Man möchte als Spieler auf dem Server und in der Community Spaß haben.

    Deshalb achte ich besonders auf Fairness und die Ansprüche der Spieler an den Server, durch erinnern an das Regelwerk oder durch Unterstützungen bei jeglichen Problemen. Diese Eigenschaften harmonieren perfekt mit den Aufgaben des Moderators, da durch das Zusammenspiel aus meinen Fähigkeiten und Prinzipien das Wohl des Spielers für mich an besonderer Stelle steht.


    Ich hoffe auf konstruktive und ernsthafte Resonanz und würde mich freuen bald Mitglied dieses Teams sein zu dürfen.


    Ich bedanke mich für das Lesen und bis bald auf JenoMiners,

    Liebe Grüße,


    Johannes aka. Platincraft3r

    Moin moin,

    ich habe jetzt schon seit einigen Tagen ein Problem mit dem Pipe-System.

    Seit der 1.13 sind ja mehrere Blöcke ohne Numerical-ID dazugekommen, an sich ja kein Problem, denn man kann einfach die Item-ID als Pipe-Filter einstellen.

    Jedoch stehe ich jetzt vor dem Problem, dass einige Item-IDs zu lang für die dritte Zeile des Pipe-Schildes sind.

    Beispielsweise die Stripped-Logs sind alle, abgesehen von Oakwood, zu lang.

    Zuersteinmal würde ich natürlich gerne wissen ob es evtl. schon eine Lösung dafür gibt, für den Fall, dass einfach eine Wissenslücke mein Problem ist.

    Falls dies nicht zutrifft, würde ich gerne Vorschlagen, dass das Pipe-System ein Upgrade bekommt.

    Ich hätte die Vorstellung, dass es per Rechtsklick mit dem zu filternden Block möglich ist, das Pipe direkt einzustellen und man somit erheblich Zeit beim erstellen der Pipes einsparen würde.

    Habe auch schon von einigen anderen Spielern ähnliche Äußerungen gehört.

    Ich hoffe auf Feedback, Kritik und Vorschläge!


    Mit freundlichen Grüßen

    Platincraft3r