An Das Team Von JenoMiners.de

    An Das Team Von JenoMiners.de

    Hallo,

    wie viele sicher schon mit Freude bemerkt haben, bin ich auf JenoMiners.de Inaktiver geworden.

    Warum?

    Einerseits, weil ich auf anderen Servern Im Team,
    teils auch ganz oben in der Leitung bin und dadurch eher weniger Zeit für andere Server habe

    Andererseits, da mich mein einstiger Lieblingsserver aus Verschiedenen Gründen nichtmehr so sehr zum Spielen einlädt:


    Die Teammitglieder haben teils einen sehr unfreundlichen Unterton und auf viele Fragen bekommt man keine klare Antwort

    Vorschläge werden irgendwie kaum umgesetzt.

    Die Community hat sehr nachgelassen

    Der Beitrag wird noch Erweitert, da ich grade ganz wenig Zeit habe...
    Servus,

    Vorweg, eine Beschwerde kann man natürlich einrechen, dies zu tun kann ein mutiger Schritt sein, daher bin ich gespannt auf die Erweiterung die noch kommen wird.

    Eine Sache die man erwähnen sollte, weil viele es scheinbar vergessen (ich will nicht mit dem Finger auf jemanden zeigen), wir Teamies sind auch nur Menschen. Manchmal können wir patzige oder nicht 100%ig freundliche Antworten oder Aussagen tätigen, das will ich hier nicht bestreiten, allerdings sollte man immer das Gesamtpaket sehen. Ich habe dir gegenüber oft einen strengen Ton benutzt, dies lässt sich dadurch erklären das ich immer wieder die genau gleichen Fragen bekam oder dich wegen genau dem gleichen Thema ermahnen musste.

    Viele Teammitglieder geben sich sehr viel Mühe und Zeit für den Server, ich kenne einige Teamies die sich sogar des öfteren hinsetzen und Usern mit privaten Problemen helfen. Aber auch ich zb. kapsle mich momentan immer mehr von vielen Usern ab und will eigentlich nurnoch mit bestimmten Leuten reden, der Grund dafür ist recht einfach.

    Ich bekomme immer wieder Beschwerden über das Team, das kann ich an dieser Stelle gerne mal erwähnen, ich habe in den letzten 2 Monaten über 6 Stunden mir nur Beschwerden angehört, darüber das manch ein Teammitglied nicht so oft online ist, OBWOHL es zu keiner Zeit an supportenden Teammitgliedern mangelte. Mit diesem Thema wird sogar von gewissen Spielergruppen sogar gegen einzelne Teamies regelrecht gehetzt.....

    Desweiteren werde ich unter anderem von Spielern angemacht weil ich im Ts einen Channel habe in den ein Spieler nicht reinsehen kann, es wird sich momentan über alles und jeden beschwert. Jeder darf sagen und denken was er will, aber sagt ein Teamie ein falsches Wort ist schon eine Beschwerde bei einem anderen Teamie eingereicht. Das ich, und jedes andere Teammitglied freiwillig mehrere Hundert Stunden supporten und auf Bereitschaft sind, wird leider nur von wenigen geschätzt. Ich kann es einem Jeden Teamie der darauf keine Lust mehr hat echt nicht verübeln.

    Leute.... es ist ein Minecraft Server..... bei dem Punkt mit der Community hast du, Gandalfxp, den Nagel auf den Kopf getroffen.

    Wenn sich jetzt Personen von mir angegriffen fühlen oder angesprochen, dann ja, ich meine euch.


    Ich finde diese Beschwerde gut und freue mich auf die weitere Ausführung


    Gruß
    Anno
    Vielen Dank an der Stelle,

    Den Gegenaspekt habe ich beim schreibe n dieses Beitrages nicht so ganz bedacht, kann eure Denkweise aber auch (ein Stück weit) Nachvollziehen.

    In manchen Situationen gilt es aber auch, den inneren Schweinehund etwas zu überwinden. Ich bin derzeit selber auf 2 Servern im Support aktiv auch da gibt es User, die mir persönlich extremst auf den Sack gehen, trotzdem hat jeder den gleichen Support verdient. Nunja, ich warte hier mal auf eure nächste Reaktion
    Auf den gleichen Support, sprich kompente Hilfe bei Problemen sofern dies im Zuständigkeitsbereich sowie innerhalb der rechtetechnischen Möglichkeiten entspricht, hat natürlich jeder ein "Anrecht", ich sehe, zumindest in dieser Hinsicht kein Handlungsbedarf, wenn du allerdings konkrete Beispiele hast würde ich dich darum bitten diese hier zu schildern.

    In Sachen strafmaß, das gebe ich offen zu, gibt es sehr wohl unterschiede, da ist jeder Fall seperat zu betrachten, was eine "Gleichstellung" natürlich nicht begünstigt, allerdings ist auch nicht jede Übertretung gleich, auch wenn diese dem gleichen Verstoß zuzuordnen sind.



    Der Obrige Text gibt übrigens, wie auch dieser hier, nur meine Meinung wieder, dies ist keine Stellungnahme des Teams.
    Hey,

    Habe schon zum obrigen was schreiben wollen, habe es jedoch dann doch gelassen. Ich fasse mal beides aus MEINER Sicht zusammen.

    Ja Gandalf, in der Vergamgheit sind Sachen bzw. Verhaltensweisen dir gegenüber eventuell etwas neben der "Norm" verlaufen, Auch von meiner Sicht gab es die ein oder andere Unterschwelige oder genervte Antwort, sollte ich dich damit angegriffen haben, tut mir das natürlich leid! Wir machen das alles freiwillig und reißen uns teil oft den aller wertesten für gerechten Spielspaß auf. Jedoch muss ich sagen, das deine Beschwerde gerechtfertigt ist, da nicht immer alles Fair abläuft.

    Ich selber bin ein temparament voller Mensch und habe bereits den ein oder anderen negativen ausrutscher gehabt. ja, auch ich hab als Mod schon jemanden meine nicht so toll formulierte meinung an den Kopf "Geschrien"... natürlich habe ich mich im nachinein entschuldigt, aber zu diesem Zeitpunkt habe ich sein Verhalten nicht mehr ausgehalten. was ich damit sagen möchte? Wir sind Menschen und ohne Gespräche oder mal einen Streit/Meinungsaustausch oder Ähnliches, würden wir nicht miteinander klarkommen.

    Zum Punkt der Community stimme ich dir zu, aber das liegt an uns allen ^^

    Zum Punkt mit den Vorschlägen, muss ich dir leider wiedersprechen ^^ Vorschläge die gut und durchdacht sind, werden durchaus umgesetzt. Sollte ein Plugin dafür nötig sein dauert das halt etwas. Natürlich ist bei einem Vorschlag nicht immer eine Garantie dafür, das dieser umgesetzt wird.

    Zum Thema Strafmaß muss ich sagen, das es wie Annonym geschrieben hat durchaus unterschiede gibt. Mehrfache vergehen des gleichen Verstoßes werden antürlich härter bestraft. Auch User die ständig negativ aufgefallen sind, können mal härter bestraft werden. Aber ja, Bevorzugen bezüglich Sympathie, z.b. in Form von Ausetzen der Bestrafung finde auch ich nicht als angemessen. Bitte liefere für so etwas mal eine Beispiel, falls das so ist ^^

    Ich werde dich natürlich unterstützen und Kritik entgegen nehmen. Solang diese Sachlich bleibt. Auch über etwaige vorschläge rede ich immer gerne. melde dich bei mir wenn du mal reden möchtest ^^ Vielleicht kann jeno ja wieder ein für dich bespielbarer Server werden.
    Hallo, an der Stelle einmal etwas positives. Ihr nehmt meine Kritik bis jetzt sehr gut auf. Ich werde einfach demnächst mal etwas auf Jeno spielen, und mal gucken was so abgeht. :D ich denke halt, man kann noch sehr viel Verbessern (das kann man aber immer :D) man muss nur konkret sagen, was...

    Einige Punkte habe ich ja schon aufgelistet und mich über eure antworten auch gefreut :D

    Jeno ist ein Server, der sehr, sehr viel Potenzial hat. Ich denke, es scheitert allerdings derzeit echt an der Community. Hier habe ich auch mal Ideen:

    Man könnte vielleicht mehr Events von Seiten des Servers machen. Und vielleicht auch events, die etwas länger dauern und wo auch Teamwork angesagt ist. Ist nur eine ganz Spontane idee...


    Nunja, ich bin nicht der Mensch für lange Texte. Was sagt ihr zu diesem Fetzen des Threads ?
    Ich versuche stets langzeit Projekte zu machen, jedoch bin ich da immer auf die Hilfe von MegaCrafter43 oder xXBloodFlameXx angewiesen. Diese haben mich beim B-Team Projekt sowie beim Heroes of jeno Projekt ja auch fleißig wie viele andere unterstützt. In beiden Projekten ging es um Teamwork.

    Auch sind nun schon etwas länger 2 Aufwändigere Teamwork Projekte in Planung, ich hoffe du hast da etwas geduld ^^
    heute abend... moment das hab ich schonmal gehört...

    OK, nun aber mal so gesagt, bei dem Wetter ist meiner meinung nach einiges besser als MC spielen.
    Ich selber bin auch zur Zeit kaum on.

    Gandalf du weist ja auf aktion folgt reaktion
    du hast im chat viele Leute mit langanhaltenden wiederhohlungen und spam genervt
    sich dann über genervt klingende antworten zu wundern ist nicht drinn.

    Ab und an werden vorschläge umgesetzt, hilfreich ist dafür eine ausgearbeitete idee,
    das erleichtert das nachvollziehen und die umsetzung.

    ok die Comunity war wirklich mal aktiver aber das ist kaum zu ändern.
    MC ist halt keine jungfrau mehr
    Hallo,
    Also zu deinem Beitrag @Marvin326

    Marvin326 schrieb:

    Gandalf du weist ja auf aktion folgt reaktion
    du hast im chat viele Leute mit langanhaltenden wiederhohlungen und spam genervt
    sich dann über genervt klingende antworten zu wundern ist nicht drinn.


    kann ich so viel sagen das du recht hast anderer seits auch nicht.
    Klar Hat @GandalfXP viele Leute im Chat genervt und dauerhaft unnötig Gespamt
    aber die aussagen von manchen Spielern / Supportern waren auch teils unnötig.

    Abschließend:
    @GandalfXP versuch weniger zu Spamen Leute zu Provozieren so kannst du
    dir den ganzen Ärger sparen , kommst nicht mehr in denn jail und kannst einen
    eventuellen Bann umgehen , und auch Provokante und Genervte aussagen seitens der Spieler / Supporter
    bleiben dir auch erspart.

    Gruß TheDevilBlood


    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.

    Ich kann euch alle verstehen, das mit den nicht umgesetzten Vorschlägen geht auf meine Kappe, mein RL ist leider einfach wichtiger, sorry :P
    Wird eventuell bald wieder etwas neues geben wenn das Update auf 1.13 kommt und ich dann eh dran bin.
    Oder wenn ich mal wieder etwas interessanteres als Masterarbeit schreiben machen will xD
    Hey @Phreag

    Ich Spreche jetzt mal dich direkt an :)
    Ich finde zwar auch das es paar coole Sachen gibt die ganz cool wäre wenn sie kommen würden :D

    ABER

    Phreag schrieb:

    mein RL ist leider einfach wichtiger, sorry


    Das RL ist natürlich wichtiger da kann ich dich voll und Ganz verstehen :)

    Gruß TheDevilBlood




    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen.

    Hallöle, ich hatte gestern im TS ein kurzes gespräch mit @TheDevilBlood und ich hatte folgenden Vorschlag:

    Wir, also die User sollten 2-3 Personen (auch User, keine Teamler) wählen, welche die Spieler vor der Serverleitung und dem Team vertritt und für die Interessen der anderen eintritt. Dies hat viele Vorteile. Z.B. das nicht 20.000 Leute bei XGaMeR oder Phreag anrennen sondern nur einer und sagt, was die anderen wollen. Was sagt ihr dazu @XGaMeR @Phreag und auch die Teamler ?
    Wenn es vernünftig abläuft kann man es machen, dann aber nicht nur Highs und Specials, sondern auch zb Mitglieder.

    Ich bin jedoch der Meinung das man Vorschläge und Anregungen direkt beim Team einbringen kann, solche Sachen sind ja eher die Seltenheit.

    Da muss man nicht über eine andere Ebene gehen.
    eine Instanz dazwischen zu schalten ist nach meiner ansicht zu viel Bürokratie
    so muss man ein problem einer person melden, die das dann einer andern Person meldet
    nach stiller Post Prinzip. --->da sind fehlerquellen vorhersehbar.
    Ein direktes gespräch mit den beteiligten ist besser

    was wen die personen inaktiv werden oder verhindert sind?
    wozu ein laufendes system störern?

    damit das bisherige System läuft muss Phreag oder xgamer den extra tread für vorschläge nur öfters mal lesen!