Neues Mikrofon bis 50€

    Neues Mikrofon bis 50€

    Hi,
    ich suche mal ein neues Mikrofon/Headset da ich mit meinem 5€ Teil nicht mehr wirklich zufrieden bin.
    Das Mikrofon/Headset soll bis 50€ Kosten
    und eine gute Qualität haben (wenn ihr billigere kennt ist das noch besser :D)
    Danke jetzt schon mal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lunge“ ()

    Heyho,

    Ich habe hier zwar schon ein etwas älteres Model, jedoch bin/war ich damit sehr zufrieden, bevor es mich nach 3 Jahren, durch ein Kabelbruch verließ!

    Es geht um das, Speedlink Xhantos Gaming Headset :)

    Es handelt sich hier um ein Headset, was für die PS3, Xbox 360 und den PC nutzbar ist!

    Mit 40 bis 50 Euro (Kommt darauf an wo du es holst) ist das meiner Meinung nach, für die Qualität ein Super Headset!
    Der Sound sowie Qualität der Sprachwiedergabe fand ich bis jetzt immer super, auch im TS konnte sich keiner beklagen ^^

    Naja egal... Schau dir den Link an, wenn es nichts für dich ist, trotzdem noch viel Glück bei der Suche!



    Gruß
    Blood
    Man verlernt zu fühlen, wenn man unter Ratten bleibt! ~ Kontra K
    Da mein Mikro anscheinend auch einen weg hat, muss ich mich wohl hier anschließen, da ich jetzt auch ein neues brauche.

    Zu Patrons "kotion each G2000"
    Optisch ist das Headset nicht so mein Fall und anscheinend soll es vom normalen Sound her etwas leise und eher für kleinere Köpfe geeignet sein. Ein Weiterer Minus Punkt ist der USB-Anschluss, der nur für die Beleuchtung ist!? Von daher nichts für mich.

    Zu BloodDragons "SPEEDLINK XANTHOS Headset"
    Das Design ist schön schlicht und einfach, was mir persönlich sehr gefällt. Der Sound und der Tragekomfort soll auch sehr gut sein. Dazu ein langes 3 Meter Kabel, eine hohe Kompatibilität und ein gutes Mikro.

    Das Speedlink finde ich persönlich nicht schlecht aber ich würde mir gerne noch ein paar andere Vorschläge von euch ansehen. Preisklasse auch so um die 50€.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    /warp Hoverland, /warp Hoverland:CITY

    togetherbuild, einfachEMMA, AmbosssprengerLP, SchokoMike, kleinMiller
    mir wurde gestern von nem freund dieses hier das grad im angebot is empfohlen amazon.de/auvisio-Profi-Konden…keywords=auvisio+mikrofon
    kann noch nich sagen wie gut es is da es noch aufm weg is aber laut ihm is die qualität sehr gut

    Mit dem ersten Glied ist die Kette geschmiedet. Wenn die erste Rede zensiert, der erste Gedanke verboten, die erste Freiheit verweigert wird, dann sind wir

    alle unwiderruflich gefesselt.
    @Captain_Lordas Das Mikro sieht sehr professionell aus und soll es laut den technischen Daten auch sein.

    Ich bin mir gerade extrem unschlüssig was ich mir überhaupt holen soll. So ein Mikro steht einen ja auch irgendwie immer vor der Nase rum und bei den meisten hat man extremen Qualitätsverlust wenn man da nicht genau reinspricht oder etwas nach links oder rechts guckt.

    Bei den Headsets hat man dieses Problem nicht aber dort steigt der Preis für die guten Dinger ziemlich schnell an. Zudem mag ich es auch nicht, wenn die Umgebung komplett abgedämpft wird. Ich möchte schon noch mitbekommen wenn jemand ins Zimmer kommt oder mich jemand ruft.

    Was würdet ihr mir denn empfehlen? Headset oder Tischmikro?
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    /warp Hoverland, /warp Hoverland:CITY

    togetherbuild, einfachEMMA, AmbosssprengerLP, SchokoMike, kleinMiller
    Ich kann von beiden reden, in tendiere jedoch eher zum Headset!
    Ein Headset ist von Komfort her meiner Meinung nach besser, Grad bei meinem Xhantos, hat man ein echt schön langes Kabel! Dies fehlt mir bei meinem Standmikro Momentan einfach...
    Man verlernt zu fühlen, wenn man unter Ratten bleibt! ~ Kontra K
    So, habe hier mal bei Mediamarkt folgende Produkte mit Outletpreisen gefunden:

    LOGITECH G430 (inkl. G502 Gaming-Maus) Gaming Headset Schwarz:
    (von 130€ auf 66€)
    mediamarkt.de/de/product/_logi…-gaming-maus-2237687.html


    ROCCAT Kave XTD Stereo Kopfbügel-Headset Schwarz:
    (von 75€ auf 60€)
    mediamarkt.de/de/product/_rocc…e-xtd-stereo-1884207.html

    Ist zwar etwas mehr als ich eigentlich ausgeben wollte aber immernoch ok.
    Vlt. kennt ja jemand eines dieser Produkte und kann dazu was sagen. Laut den Bewertungen sollen beide Geräte sehr gut sein.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    /warp Hoverland, /warp Hoverland:CITY

    togetherbuild, einfachEMMA, AmbosssprengerLP, SchokoMike, kleinMiller
    Ich besitze seit 2 Jahren das G430 und bin damit sehr zufrieden. Über die zugehörige Software lässt sich alles frei konfigurieren, 7.1 Surround Sound ist ebenfalls deaktivierbar. Es ist vom Sound weder zu leise noch zu laut und ist verstellbar, somit für verschiedenen Kopfformen geeignet. Auch über die Mikrofonqualität kann man sich nicht beschweren, klingt ziemlich solide. Allerdings ist es ziemlich gedämpft, sodass man von der so genannten Außenwelt auch mal was verpassen könnte. Alles in allem bin ich aber wirklich sehr zufrieden :)

    MfG vbnm
    Habe mich bis gerade ein wenig über das G430 Informiert und finde das echt nicht schlecht. Über das Mikrofon kann ich auch nur sagen, dass ich dich im TS immer klar und deutlich hören konnte. Da das Teil inclusive Maus um fast 50% reduziert ist, hab ich mal zugeschlagen und werde es gleich um 10:00 Uhr abholen und mal testen. :)

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Gruß togetherbuild
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    /warp Hoverland, /warp Hoverland:CITY

    togetherbuild, einfachEMMA, AmbosssprengerLP, SchokoMike, kleinMiller
    Computerzubehör von Logitech ist nur empfehlenswert. Die bieten in allen möglichen Preisklassen sehr gute Qualität an. Meiner Meinung nach ist Logitech einer der besten Hersteller von Computerzubehör. Seit gut 12 Jahren habe ich Maus(etwa 1,5 Jahre zwischendurch eine Maus von Madcatz) und Tastatur und seit etwa 2,5 Jahren ein wireless Headset nur von Logitech und bin damit rundum zufrieden.

    Nein, ich mache keine Schleichwerbung *hust* ich nichts davon bzw. werde dafür nicht bezahlt. Ich spreche nur aus meinen eigenen Erfahrungen heraus.
    "Wenn es scheiße aussieht, hast du zu klein gebaut" "Ich habe fertig!"
    "Wer spart kauft doppelt" - Ist zwar nicht immer so, aber gerade bei Audio-Equipment ist mir das oft aufgefallen. Dei x-te Anlage und das y-ste Mikrophon liegt mittlerweile schon in irgendeinem Umzugskarton und vergammelt dort.
    Das Mikro von Lordas mag vielleicht ganz ansehnlich aussehen, jedoch gibt's gerade bei einem Kondensatormikrophon so einiges zu bedachten.
    @togetherbuild: Die technischen Daten sind absolut besch... Soll nicht beleidigend sein, ich möchte konstruktive Kritik äußern: Du scheinst keine Ahnung davon zu haben. Der Frequenzbereich liegt bei 50 - 16kHz. Direkt hören wird man das Beschneiden der (extrem) hohen Frequenzen nicht, aber indirekt verringert das die Klarheit schon merkbar. Niedrige Töne werden direkt hörbar abgeschnitten.
    "Impedanz: < 2.200 Ohm" und "Profi" in einem Satz.. da stimmt was nicht. 1. handelt es sich dabei mit Sicherheit um die Ausgangsimpedanz und "Profi"-Mikrophone liegen bei 200 Ω oder weniger. Ausgangsimpedanz natürlich.
    2. wird, nicht zuletzt wegen Punkt 1, ein vergleichsweise hohes (digitales) Rauschen (+/- 10 dB) in der Leitung liegen.
    Zuletzt: Die Abtastrate (CD-Qualität bzw. "Standard" MP3 = 44,1 kHz) ist nicht mal mit angegeben, kein gutes Zeichen, da man damit normalerweise sehr gut werben kann, wenn man sogar DVD-Qualität (48kHz) oder Stuidoqualität (96kHz) bietet.
    Was ich vorschlagen würde, liegt zwar gut beim Doppelten des geforderten Preises, dafür hat man aber auch etwas anständiges, GENORMTES, erweiterbares und lang haltendes in der Hand (bin mit dem Produkt sehr zufrieden, besitze es auch):
    Cooles Mikrophon
    Am besten nicht bei Amazon kaufen, dann bekommt man's noch billiger.
    Hallo Guerkchen385,
    ich muss zugeben, dass ich über Headsets und Mikrofone nicht wirklich viel weiß. Das es hier deswegen zu einer Falschaussage meinerseits über Lordas Mikro gekommen ist, tut mir natürlich leid.
    Hätte ich mich mit der Materie ausgekannt, hätte ich hier wahrscheinlich auch nicht gefragt.
    Ich habe mich hier eher auf die Erfahrungen anderer verlassen. Z.b. BloodDragon und vbnm hab ich schon oft im TS gehört und konnte beide immer gut verstehen und beide sprachen auch von einer mehrjährigen Nutzung ihrer Geräte. Das ich für die paar Euros kein High-End Gerät erwarten darf, ist mir auch klar.

    Da, wie oben geschrieben, das Headset weches vbnm nutzt stark reduziert war, hab ich es gekauft und bin bisjetzt echt zufrieden. Es sitzt perfekt auf dem Kopf und klingt für mich mehr als zufriedenstellend. Im TS kam bisher auch nur gutes Feedback. Jetzt kann ich nur auf eine lange Lebensdauer hoffen.

    Mit freundlichen Grüßen

    togetherbuild
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    /warp Hoverland, /warp Hoverland:CITY

    togetherbuild, einfachEMMA, AmbosssprengerLP, SchokoMike, kleinMiller
    Also ich kann mich zumindest was mein Gefühl angeht, über die Qualität nicht beschweren :D
    Ich konnte Togetherbuild gut verstehen.
    Jedoch muss man für eine Grenze von 50€ auch mit niedrigere Qualität rechnen als bei einer Grenze von 100-150€ :D (Zumindest in der Theorie)
    Man verlernt zu fühlen, wenn man unter Ratten bleibt! ~ Kontra K
    Musst dich ja nicht dafür entschuldigen. Ich bin eigentlich gar nicht so böse, wie man immer denkt und helfe da eigentlich ganz gerne weiter.
    Dem "Standard"-Nutzer würde ich, mehr oder weniger, eigentlich auch eher ein Headset empfehlen, da man sich mit einem anständigen Mikrophon schon n bisschen befassen müsste, damit es wirklich wie gewünscht funktioniert. Klar, irgendwas wird es schon aufnehmen, aber optimal wird es nicht sein.
    Zumal du bei einem Headset die Problematik mit der Rückkopplung nicht haben wirst. :)
    Da ich mir mittlerweile immer noch kein neues Mikrofon geholt habe, und mit meinem zunehmend Probleme habe, da es jetzt schon ein halbes Jahr her ist als ich den Beitrag verfasst habe würde mich interessieren ob mir jemand neue empfehlen kann.
    ich hab selber ein paar Webseiten durchstöbert aber keine gut bewerteten Mikros gefunden :/

    Miller255 schrieb:

    Hey Lunge,

    ich hab hier eins - das eigentlich ganz gut ist
    Hatte ich auch mal

    amazon.de/Razer-Over-Ear-Heads…8-1&keywords=razer+kraken

    Ich hoffe ich bin dir eine Hilfe

    Von dem Modell kann ich nur abraten, vor allem, wenn du Brillenträger bist, da die Ohrmuscheln recht klein sind und eher auf dem Ohr liegen, als dass sie das Ohr umschließen, weshalb sie ziemlich drücken.
    "Wenn es scheiße aussieht, hast du zu klein gebaut" "Ich habe fertig!"
    Hey Beelze

    BeelzeBubi666 schrieb:

    Von dem Modell kann ich nur abraten, vor allem, wenn du Brillenträger bist, da die Ohrmuscheln recht klein sind und eher auf dem Ohr liegen, als dass sie das Ohr umschließen, weshalb sie ziemlich drücken.


    Gut - da muss ich dir zustimmen, es kommt darauf an, wie groß deine Ohren sind. Da ich kleine Ohren hab, hatte ich nie das Problem :P
    Und Brille - naja - stimmt auch ...
    LG Miller255

    Spoiler anzeigen
    Ich respektiere alle Menschen, die mir immer die Meinung sagen, ganz egal wie unschön sie sind!