Angepinnt [Guide] Wie erstelle ich eine korrekte Beschwerde?

    [Guide] Wie erstelle ich eine korrekte Beschwerde?

    Da mir immer wieder vorgeworfen wurde, dass wir bei Beschwerden keine Kritik annehmen würden,
    hier mal eine Anleitung wie man eine Beschwerde schreibt ohne dabei selber in die Schusslinie zu geraten:
    1. Macht Screenshots, notiert euch genaue Uhrzeiten, schreibt euch die Koordinaten des Geschehens auf und gebt sie mit an.
    2. Seid sparsam mit Emotionen. Schildert kurz und sachlich was geschehen ist.
    3. Überlasst die Interpretation uns. Kling einfach, ist es aber nicht, gerade wenn man sauer ist. In die Beschwerde gehört nur was geschehen ist.
    4. Seid so konkret wie möglich und unterlasst Verallgemeinerungen wie "Die Moderatoren" oder "Teil des Teams".
      Listet stattdessen nur diejenigen namentlich auf deren Vergehen in den Beweisen zu sehen sind.
      Schreibt klar und deutlich, gegen wen oder was sich eure Beschwerde richtet. (Außer es wurde gegrieft und ihr wisst nicht wer es war)
    5. Postet nur belegbare Anschuldigungen mit Beweisen. Als Beweise gelten nur:
      - Screenshots
      - Videoaufnahmen/Soundaufnahmen
      - Chatlogs mit korrekter Uhrzeit damit wir sie prüfen können
      - Koordinaten wo Griefing geschehen ist und man es im Log sehen kann
      Merke: Zeugenaussagen sind als Beweise komplett wertlos!
    6. Postet die Beweise unaufgefordert direkt dazu. Formulierungen wie "habe Screens wenn ihr sie braucht" wollen wir nicht sehen.
      Postet die Screens direkt dazu, dann weiß das Team von vornherein was Sache ist.
    7. Filtert eure Beweise. ich möchte mich ungern durch hunderte Screens lesen um eine Beleidigung oder Provokation zu finden.
      Postet nur die Screens wo auch wirklich ein Regelverstoß drauf zu sehen ist. Der ganze Hintergrund des Geschehens ist eigentlich für die Beschwerde ziemlich irrelevant.
    8. Bezieht euch bei der Beschwerde nur auf die offiziellen Serverregeln. Gebt immer direkt an, gegen welche der Regeln das Geschehen verstößt. Bleibt dabei klar und sachlich.
    9. Unterlasst Bezüge auf Gesetze und Definitionen aus Wikipedia oder von sonstwoher.
    10. Strafforderungen (Derank, Ban, Jail) gehören nicht in die Beschwerde. Die Höhe der Strafe wird vom Team festgelegt.
    Weitere nützliche Tipps:
    • Beschwerden gegen Teammitglieder am besten auch nach diesen Punkten verfassen aber dann per Privatnachricht an @XGaMeR und/oder mich senden.
      Die kann euch je nachdem worum es geht ne ganze Menge Shitstorm ersparen.
    • Falls Ein Moderator ein Statement zu einer Beschwerde abgegeben hat was euer Meinung nach diskutiert werden müsste, haltet euch zurück und markiert lediglich einen Admin damit er da etwas zu sagen kann
    • Als Angeklagter in einer Beschwerde ist es unklug sich ungefragt im Beschwerdethread zu verteidigen. Macht das nur wenn ihr explizit von einem Teamie nach eurer Sichtweise gefragt werdet.
    • Kommentare in denen ihr nur den Beschwerdesteller unterstützt sind nutzlos.
    Ich denke mit diesen Punkten sollte es einfach sein eine unangreifbare Beschwerde zu schreiben.