Beiträge von Xenie

    Ich nehme es dir immernoch übel, dass du mich fast umgenietet hast beim erstellen einer Blacklist ^^


    Aber es war schön mit dir an den Tagen wo du da warst


    Hoffentlich bleibste gesund und der Radler Feind wie dich jeder kennt


    Bis denne :(

    Liebes JenoMiners Team,


    nachdem ich wieder Mal von einem der aktiven Spieler von JenoMiners darauf angesprochen wurde, mich als Builder zu bewerben, habe ich jetzt die Initiative ergriffen mich dazu durchzuringen. Eigentlich hatte ich vor zu warten und mit dem lieben PlatinCraft3r eine "Dou-Bewerbung" zu verfassen, weil wir uns beim Minigames Bauevent so gut ergänzt haben, was jetzt wohl nach seiner Inaktivität nicht mehr vom nützen ist.


    Zu meiner Person:


    Mein Name ist Jean alias HotDogGamer oder auch nur HotDog und bin als Anlagenmechaniker mit dem Schwerpunkt Versorgungstechnik in der Lebensmittelindustrie tätig und habe JenoMiners zum ersten Mal im Frühjahr 2020 kennen- und lieben gelernt, durch die viele Freizeit, ausgelöst durch die noch aktuell anhaltende Covid-19 Situation. Meine Hobbys sind Handwerken, Kochen, Wandern und natürlich gemütlich zocken, wozu auch das bauen in Minecraft gehört.


    Warum will ich Builder werden?


    Zum einen möchte ich diesen einzigartigen Server mit seinen vielseitigen und besonderen Plugins und ihrem Spielaufnbau weiterbringen, was ich bezüglich meiner Tätigkeiten auf JenoMiners, am besten mit dieser Rolle vollziehen kann, um den Server zusammen mit den anderen Teamis größer zu machen und um ihm damit zu seiner alten Blüte zurückzubringen. Darüber hinaus möchte ich damit auch mich selbst weiterbringen, indem ich immer weiter lerne über die verschiedensten Baumöglichkeiten und Designs, die auch durch zukünftige Updates sich immer weiter ausbreiten werden und somit auch neue einzigartige Gebäude und Dekorationen mit sich bringen. Ich möchte auch damit die Spieler unserer Community mit dem Gebilden inspirieren nicht immer aus dem Internet einfach nur nachzubauen, sondern auch selbst kreativ zu werden. Wie mich schon einige kennengelernt haben, bin ich ein absoluter Feind von Internetbauten. Inspiration ist gut und sehr nützlich, aber es hat nicht mehr mit Inspirieren zu tun, wenn alle überwiegend alles nur aus Tutorials nachbauen, was dann auch die Server alle gleichaussehen lässt und den Spaß am bauen nimmt.

    Und nicht zu vergessen, möchte ich Builder werden, wegen der Motivation von einigen, die mich auch dazu gebracht haben diese Bewerbung zu verfassen.


    Was kann ich bieten?

    Ich baue sehr gerne und gut in den Baustilen

    Mittelalterlich, Fantasy, etwas Industriell und wage mich gerade an Modern (bis zur 2000er Epoche) und an Steampunk dran


    Meine Stärken sind:

    -Architektur von Gebäuden (Kleine, mittlere und etwas größere)

    -Terraforming

    -Motivation

    -Liebe zum Detail

    -Geduld

    -Dekorationen (Möbel, Straßenzüge, Innen- / Außendekorationen usw.)
    Schwerpunkt Dekorationen:

    Inneneinrichungen

    Bauen mit Armorstands (Möbel, Charaktere/Persöhnlichkeiten, Gebilde)


    Meine Schwächen:

    -Bei manchen Sachen gehe ich zu sehr ins Detail

    -Bin nie zu 100% zufrieden

    -Bei manchen Situationen brauche ich auch mal "einen Tritt in den Hintern", wenn die Motivation im Keller ist

    -manchmal bin ich auch etwas hysterisch

    -Ab und an, war ich auch mal etwas frech ^-^


    Um euch einen kleinen Eindruck zu geben wie und was ich baue, habe ich ein paar Bilder angehängt. Wenn ihr einen besseren Eindruck haben wollt könnt ihr vom Team euch auch gerne meine Bauflächen ansehen in:


    - Zinnober (/warp Wildeshausen:Zinnober)

    - Meine Konstruktionsfläche (Creative-Flat x:4456 z:-5456)

    - Mein Anwesen in meiner Pw (/ow tp HotDogGamer)

    - Der Majatempel von Andreas123456

    Oder auch mein altes Projekt, dass nicht mehr aktuell ist und einige von den Teamis noch kennen müssten.

    - Das unvollendete Teamijail im Keller von Andreas' Haus oder auch seine Schatzkammer im Obergeschoss

    - Die Teamistatuen am Adminshop von Eloo, MC_Master, Lukxi, Miller und auch die "grobe" Version von Oxolotel


    Schlussworte

    Natürlich war und bin ich nicht der prefekte Spieler, denn No body's perfect, aber das könnte man ja ändern. Dennoch bin ich mir bewusst was für eine Verantwortung, insbesondere durch die zusätzlichen Rechte, die die Builder Rolle mit sich bringt und bin mir auch bewusst und denke, dass ich damit verantwortungsvoll umgehen kann und werde.

    JenoMiners.de ist vor einiger Zeit 9 Jahre alt geworden und wir als Coummunity sollten dafür sorgen, dass es noch lange so weitergehen wird und dazu möchte ich auch meinen Beitrag leisten indem ich als Builder den Server aktiver als vorher unterstütze.

    Selbstverständlich werde ich, auch wenn ich nicht genommen werde, auch weiterhin auf JenoMiners.de spielen und bauen.


    Mit freundlichen Grüßen

    HotDog

    rückblicke auf die alte gurke sind hier zu finden

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die Hintergrundmusik ist ja nur schrecklich xd 30 bekannte Songs in einer 3 Minuten Komposition...

    Teil 2


    Notiz: Es gibt zuviel zu sehen für nur 10 Bilder

    Survivalgames Map von PlatinCraft3r und meiner Wenigkeit, für maximal 16 Spieler


    Koordinaten: Creative-Flat x4440 y33 z-5258

    Bauzeit: ca. 4-5 Tage


    Trotz einer für Kritiker mittlere Größe der Map geht es in den Runden in unserem spannendem kleinen Minen- und Höhlensystem weiter mit dem Kampf gegen andere und ums überleben. Die Map ist in einem Mittelalterlischen/Fantasy Stil gestaltet und bietet knifflige, so wie raffinierete Verstecke der Kisten.